Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Gemeinsame Übung mit der Notfallseelsorge

In einer Großschadenslage arbeiten viele unterschiedliche Akteure zusammen. Die Hilfsorganisationen (DRK, Malteser, etc.) und die Feuerwehren arbeiten bekanntlich Hand in Hand zusammen. Aufgrund von kreis- und landesweit einheitlichen Konzepten, welche Regelmäßig geübt werden, ist dies eine bekannte Materie.   Doch nun kommen die Notfallseelsorger des Kreises ins Spiel.... Weiterlesen

Flutkatastrophe beeinträchtigt Blutspende massiv!

In den tendenziell blutspendefreundlichen, ländlichen Gebieten von NRW und Rheinland-Pfalz ist die Infrastruktur dermaßen geschädigt, dass dort auf absehbare Zeit keine Blutspendetermine durchgeführt werden können. Dies ist ein erhebliches Problem, da es bereits seit längerem gravierend an Blutpräparaten fehlt. Wir rufen die Bevölkerung dringend dazu auf, Blutspendetermine wahrzunehmen und Blut zu spenden! Weiterlesen

Hochwasserkatastrophe 2021

Das DRK Bevergern bei der Hochwasserkatastrophe in Swisttal und Weilerswist im Einsatz Weiterlesen

Landesweiter Warntag 2021

Der landesweite Warntag Nordrhein-Westfalen fi ndet jährlich im September statt. Hierbei werden die Einrichtungen zur Warnung der Bevölkerung überprüft. Um 11 Uhr startet der Sirenentest mit dem Signal „Entwarnung“. Weiterlesen

Einkaufen und gutes Tun!

Wenn Sie Waren bei Amazon einkaufen, haben Sie nun auch die Möglichkeit, den DRK Ortsverein Bevergern e.V. zu unterstützten. Weiterlesen

DRK - Rettungsdienst

"Sanitäter vor Ort" gehen wieder an den Start

Durch die CORONA-Pandemie mussten die "Sanitäter vor Ort" ihren Dienst einstellen. Weiterlesen

CORONA - DRK Ortsverein Bevergern

Das Corona-Virus beschäftigt auch das DRK in Bevergern.   Weiterlesen